RESONANZ


RESONANZ

Resonanz ist ein zulassendes Antwortverhältnis und hilft gemeinsame Wirklichkeiten herzustellen.

Dabei unterscheidet sich Resonanz über Zulassen von Dissonanz von Harmonie. Sie befriedigt existentielle menschliche Antwortbedürftigkeit und kann trotzdem weder planvoll erzeugt, gesteigert, ver-/zugeteilt bzw. beherrscht werden.

Liegt der Fokus des Handelns aber auf Werten, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Kollektiv, gemeinsamer Wirklichkeit, Moderation von Widersprüchen, Integration und Entkoppelung von strikter Planung, dann steigt die Wahrscheinlichkeit von Resonanz und dies zahlt auf das Konto von kulturellem Kapital ein.

Dadurch ausgelöste Emotionen wie  Neugierde, positive Energie, Interesse, Empowerment, Authentizität, positive Stimmung, wechselseitige Loyalität  führen zu  Kreativität, Joint Attention, Entwicklung, Identifikation, know-how-sharing,  Commitment und Agilität.